Blog

28 Apr

Marburg-Con-Galerie – Bilder und Links

Draußen Mistwetter, innen heimelig. Das waren gute Vorraussetzungen, einmal rund um die Uhr hier zu verharren, fern des alltäglichen Trubels.

 

Die guten Nachrichten aus der Heimat habe ich gleich mitgenommen ... ;-)   –   ganz rechts unten allerdings auch eine sehr ärgerliche! :-(((

Wenigstens die Huskies haben sich auf ehrliche Weise ihre Prämien erworben. Dick eingemummt wegen einer Tage zuvor eingefangenen Erkältung harrte ich der Besucher und blickte mich ein wenig um:

Links von mir saß Jörg Kaegelmann vom BLITZ-Verlag. Vor ihm am Tisch stand Achim Mehnert (ganz rechts) http://achimmehnert.blogspot.de/2016/04/marburgcon-2016.html

Früh am morgen waren Autoren und Verleger weitgehend unter sich, aber der Con war letztendlich sehr gut besucht worden für seine Verhältnisse: Ich schätze, ein Sechstel war Verleger (Vorsicht, einer davon ist bissig!), zwei Sechstel Autoren und die Hälfte Besucher, davon etliche neue – die fleißige Werbung auf dem BuCon zahlte sich ersichtlich aus.

Weiter mit dem Rundumblick von meinem Stand aus: Hinter Achim Mehnert unterhielten sich Ernst Wurdack und Matthias Falke. Der freundlich ins Bild lächelnde Mann im grünen Shirt ist der Autor Jörg Olbrich (https://waldhardt.com/tag/homer/), daneben saß die Autorin Stefanie Caroline Pier (http://www.herzblut-welten.de/gründungsteam/stefanie-caroline-pier/), die ihren Fantasy-Roman "Das Erwachen der Macht" vorstellte, nebenbei "bewachte" sie die Bücher der gerade in einer Vorlesung befindlichen Schriftstellerin Susanne Esch (http://www.susanne-esch.de), ganz rechts versteckt sich ...

 

... aber nun erkennbar Eric Hantsch (https://cthulhulibria.wordpress.com), mit skeptischem Bilck beobachtet von der kleinen Tochter von Jörg Kleudgen, dem Gewinner des Vincent-Preises 2015 (mit Buch in den Händen).

Im "Geisterspiegel" wurden die beiden Herren rechts, Hermann Schladt (am PC, http://www.vss-verlag.de; er stellte eine neue SF-Serie vor: "Parallelwelt 520"!) und Wilfried Hary (http://www.harypro.de; er gibt die neue Reihe "SKULL" heraus) ehrenvoll zu "Altvorderen" ernannt.  

Im Hintergund erklärt Anja Bagus zwei Besuchern "Ihre Ætherwelt": http://www.anja-bagus.de 

Dirk van den Boom war an der Theke so fleißig wie er es beim Schreiben ist.

Steampunk-Alarm! Eine optische Bereicherung des Con waren die Spezialisten für Ætherangelegenheiten: Der (fiktive Charakter) Monstrumologe Prof. Dr. Claudius vom Berg (links – https://www.facebook.com/Prof.VomBerg/) nebst Gattin Charlotte (rechts) und Alex "Cynx" Jahnke, Maker of wundervoll things – http://the.cynx.de

 

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Du Lac Verlag SW

Verlegen funktioniert nicht über Fehlervermeidung. Man muss so viel richtig machen, dass die Fehler, die man macht, nicht mehr ins Gewicht fallen.

Frei nach Jürgen Klopp, dem ehemaligen Cheftrainer der professionellen Fußballmannschaft vom Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund

Kontakt

Adresse:
Helsaer Straße 41,
34123 Kassel
Hessen

Newsletter

Wenn Sie uns Name und E-Mail-Adresse mitteilen, senden wir Ihnen E-Mails, wenn es etwas Neues aus dem Umfeld des Du-Lac-Verlags gibt.

Anmeldung