Blog

12 Aug

Wanda heiraten – oder nicht?

Kurzgeschichtenwettbewerb!

Was für einen Adrenalin-Schub erzeugte dieses eine Wort in mir – jetzt wollte ich mal zeigen, was ich so drauf habe, und auch selbst wissen. Das geschah vor etwa drei Jahren, zu einer Zeit, in der ich noch in der „Schreiblehre“ war.

Danach ist viel geschehen, denn ich habe mich durch stete Übung verbessert und einen weiterbringenden Schliff durch die Lektüre von Wolf Schneiders Buch „Deutsch für Profis“ (müsste eigentlich Pflichtlektüre für ..., na alle sein!) bekommen.

Hervorzuheben ist noch das Buch „Wörter machen Leute“ vom gleichen Autor!

Also machte ich mich vor drei Jahren ans Werk und setzte eine guten Einfall leidlich um. Ich nutzte die Gelegenheit, um auf meine Weise der Comedy-Truppe „Monty Python“ zu huldigen. Bisher scheint nur ein befreundeter Schriftsteller diese Andeutungen bemerkt zu haben, obwohl Cleese und Co. immer noch in aller Munde sind.

Diesen Entwurf stellte ich bei „kurzgeschichten.de“, heute „Wortkrieger“ ein und wartete aufs Lob. Jedoch kam wenig Resonanz und meistens der wohlmeinende Tipp, es besser zu schreiben, vor allem das Ende wäre noch reichlich mau.

Ich zog mich jedoch nicht schmollend zurück – es ist wichtig, das man (konstruktive) Kritik aushalten kann, denn nur dadurch wird man besser –, sondern überarbeitete den Entwurf zig mal und stellte ihn wieder ein. Die Geschichte war schon viel besser, vor allem das Ende! Nun sandte ich den Text zum Wettbewerb ein und war sicher, in die engere Wahl zu kommen.

Auf der später zugesandten Liste der „Erfolgreichen“ fand ich mich jedoch nicht wieder, nicht einmal unter „ferner liefen“. Wohl nur der Intention eines Freundes verdankte ich die nachträglich gnadenhalber gewährte Aufnahme meiner Geschichte in die Geschichtensammlung „Parallelwelten – Amazing SF 4“, Kindle eBooks.

Ich nahm jedoch die Chance wahr, meine Story nochmals zu überarbeiten, bevor sie eingestellt wurde.

Nun können Sie sich selbst ein Bild davon machen, ob meine Geschichte „Wanda heiraten  – oder nicht?“ tatsächlich nicht wettbewerbswürdig war ...

kinnison

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Du Lac Verlag SW

Verlegen funktioniert nicht über Fehlervermeidung. Man muss so viel richtig machen, dass die Fehler, die man macht, nicht mehr ins Gewicht fallen.

Frei nach Jürgen Klopp, dem ehemaligen Cheftrainer der professionellen Fußballmannschaft vom Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund

Kontakt

Adresse:
Helsaer Straße 41,
34123 Kassel
Hessen

Newsletter

Wenn Sie uns Name und E-Mail-Adresse mitteilen, senden wir Ihnen E-Mails, wenn es etwas Neues aus dem Umfeld des Du-Lac-Verlags gibt.

Anmeldung